, Ettel Mirjam

Start in die neue Saison

Endlich war es soweit. Die Juniorinnen und Junioren haben diese Woche mit Begeisterung das Eis gerockt.

Nach acht langen Monaten war es soweit. Endlich wieder trainieren, endlich wieder Curling spielen. Die Saison der Juniorinnen begann bereits letzten Dienstag. Am Mittwoch durften dann auch die Junioren ran. Mit viel Vorfreude, etwas Nervosität und einer gewissen Spannung begaben sie sich aufs Eis und versuchten an die Leistungen des letzten Jahres anzuknüpfen. Nach über einer Stunde Training verliessen sie mit strahlenden Gesichtern die Eishalle. Einige, wenn nicht alle, wurden bestimmt mit einem mächtigen Muskelkater am nächsten Morgen belohnt.